Suche

Als Dienstleisterin sollte man darauf achten das man nicht irgendwann „verbraucht“ aussieht. Leider ist das der Beigeschmack von diesem Job welcher passieren kann, wenn man nicht aufpasst auf sich selber.


Ich glaube wenn der Punkt erreicht ist, das man als Dienstleisterin gebrochen wird, dann hat man verloren. Das hat man sich selber aufgeben und sich mit allem abgefunden was im Milieu passiert.


Ich habe schon viele Frauen, bildhübsche Frauen gesehen die daran zugrunde gegangen sind, die nach einiger Zeit nur ausgesehen haben wie lebende Zombies, keine Seele, keinen Lebenswillen, keine Energie mehr hatten. Sowas ist dann wirklich schlimm, wenn man der Zerfall von solchen Frauen sieht. Junge bildhübsche Frauen die ihr ganzes Leben noch vor sich haben, die nie wieder die sind die sie vorher waren.


So lukrativ der Job auch ist, sollte man sich immer vor Augen führen welches Risiko man psychisch und physisch damit eingeht. Nicht jede Frau kann damit umgehen.


Warum weswegen man als Dienstleisterin irgendwann gebrochen wird kann viele Gründe haben:


*weil man zu lange im Job ist

*weil man zu lange am Stück arbeitet ohne Pausen oder Auszeit

*weil man die Dauerbelastung psychisch oder physisch irgendwann nicht mehr aushält

*weil man unter Druck/ Zwang steht

*weil man ein falsches Umfeld hat

*weil einem das Klientel nicht gut tut

*weil man sich beeinflussen lässt (von Kunden, von „Bodyfriend“ usw.)

*weil man denkt man müsse es jedem Recht machen

*weil man jemanden hörig ist

*weil man Leistungen anbietet die man womöglich nicht anbieten will

*weil man irgendwann nur noch dem Geld verfallen ist

uvm



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kurze Haare

Ja jeder sagt, es zählen die inneren Werte, trotzdem verrät die Haarlänge interessante Details über die Persönlichkeit. Über die Frisur kann man sehr gut ausdrücken, wer man ist oder auch beeinflussen

Der Porzellan-Teint

Von hell bis dunkel, es eine große Bandbreite von Hauttönen. Der Porzellan-Teint gilt/galt seit Jahrhunderten als Schönheitsideal. Er steht für Anmut, Eleganz und Wohlstand. In der hellen Haut sehen M