Suche

Ja jeder sagt, es zählen die inneren Werte, trotzdem verrät die Haarlänge interessante Details über die Persönlichkeit. Über die Frisur kann man sehr gut ausdrücken, wer man ist oder auch beeinflussen wie man sich fühlen möchte.


Gerade bei einschneidenden Erlebnissen, einer Trennung, Jobwechsel, oder Ortswechsel, Heirat, haben wir oft den Drang etwas zu verändern, und das fängt dann zuerst bei den Haaren an.


Wer sich schon einmal von einer langen Mähne getrennt hat, der weiß, wie viel Überwindung es dafür Bedarf. Schließlich verabschiedet man sich binnen wenigen Minuten von jahrelang gewachsenem Haar.


Der Ruf der Kurzhaarfrisuren bei Frauen ist nicht unbedingt der Beste, zu maskulin, zu dominant, oder zu provokant. Derweil sind kurze Haare ein Statement für Selbstbewusstsein.


Während man sich hinter langen Haaren verstecken kann, sind kurze Haare ein Statement. "Seht her, hier bin ich! Ich weiß, wer ich bin und was ich will!"


Kurze Haare lassen wenig Spielraum für verrückte Frisuren oder Verfälschungen der eigentlichen Optik, denn sie sind nun einmal so kurz, wie sie sind und genau deswegen sind Kurzhaarfrisuren so einzigartig.


Bei kurzen Haaren steht das Gesicht im Forderung, der Betrachter sieht, die kleinen feinen Sommersprossen, oder Muttermale, oder Narben, oder Falten, die Wangenknochen, oder die charakteristischen Augenbrauen, oder die leuchtenden Augen, oder die vollen Lippen, der sinnliche Nacken, das schöne Dekollete uvm...


Ein Kurzhaarschnitt ist immer ein Statement. Kurze Haare vermitteln eine gewisse Unabhängigkeit, eine Attitüde, die sagt „Ich brauche keine lange Mähne auf meiner Rückseite.


Desweiteren kommt dazu das kurze Haare, Stärke und Souveränität ausstrahlen. Eine starke und selbstbewusste Frau wirkt nun mal unheimlich attraktiv und anziehend, aus dem folgenden Grund; Frauen mit kurzen Haaren müssen ihre Weiblichkeit nicht mit äußerlicher Perfektion unter Beweis stellen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hände waschen

Unsere Hände sind das Instrument für viele Dinge, sie sind immer aktiv, egal ob Tag oder Nacht. Wir Menschen berühren unzählige Sachen pro Tag, umso wichtiger ist es die Hände sauber zu halten. Ob man

Sauna - weil ich es vermisse....

Regelmäßige Saunabesuche sind eine Wohltat für den Körper. Die Haut wird gereinigt und entschlackt. Durchs Schwitzen werden eingelagerte Abfall bzw. Schlackenstoffe ausgeschieden. Das Resultat ist ein

Wohnpsychologie

Die Wohnpsychologie hat im Grunde für jeden einen hohen Stellenwert, da die Wohnzufriedenheit stark davon bestimmt ist, ob die individuellen Wohnbedürfnisse erfüllt sind. So unterschiedlich wie wir Me