Suche

Heidelbeeren oder auch Blaubeeren genannt, sind beides die gleiche Frucht.

Abhängig ist die Bezeichnung dabei immer von der Region. So ist die Blaubeere auch als Heubeere, Schwarzbeere, Waldbeere, Bickbeere oder Wildbeere bekannt.


Heidelbeeren sind nicht nur süß und lecker, sie haben auch einen beeindruckende Wirkungen auf den Körper.


Früchte sind normalerweise voll von Fructose und Glucose und treiben so den Blutzuckerspiegel in die Höhe. Was folgt, sind typische Heißhungerattacken, die uns noch mehr Zucker und Fett essen lassen. Der hohe, natürliche Zuckergehalt in Früchten ist auch ein Grund, warum Obst am Abend keine gute Idee ist.


Heidelbeeren hingegen sind nicht nur supergesund, sie gelten als ein Superfood und lassen lästiges Bauchfett schmelzen.


Wer seinen Bauchumfang reduzieren möchte sollte täglich eine halbe Tasse Heidelbeeren essen. In den Beeren enthaltenen Polyphenole aktivieren eine Gruppe von Genen, die für die und Zucker- und Fettverbrennung zuständig sind.


Im Gegensatz zu anderen Früchten halten Blaubeeren den Insulinspiegel im Körper konstant, weil sie selbst nicht viel Zucker enthalten. Zusätzlich haben sie sehr wenige Kalorien.


Sie sind reich an Antioxidantien, die nicht nur entzündungshemmend wirken, sondern auch vor Zell-, Gewebe- und Muskel-Schäden schützen, das Herz-Kreislauf-System und das Gehirn stärken und die für die körperliche Regeneration nach dem Sport zuständig sind.


Sie sind reich an Polyphenolen, die helfen, Gedächtnisverlust zu bekämpfen und die Stimmung zu verbessern.


Man könnte also sagen, Blaubeeren sind die „gesündesten“ Früchte, die es gibt.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Reiseescort – Traum oder Illusion ?

Viele Männer kennen die Vorzüge des gehobenen Escorts, und nutzen Escort auch als Alternative zum Singleurlaub. Jedes Jahr das gleiche, das man schwelgt in alten Erinnerungen vom letzten Urlaub. Wie g

Was ich am Escort liebe

Escort ist eine Lebensentscheidung, unabhängig davon wie lange man dies macht. Selbstbestimmtheit und Unabhängigkeit, Freiheit... Ich habe selber jahrelange in diverse Etablissements gearbeitet und ke

Ausräuchern- Negative Energie loswerden

In vielen Kulturen hat das Räuchern eine lange Tradition und wird aus verschiedenen Gründen angewendet. Beispiel Krankenräume wurden mit Rauch desinfiziert und auch heute noch wird in der katholischen