Suche

Das Lebensmittel eine bestimmte Wirkung auf dem Körper haben ist allgemein bekannt.


Wenn man google fragt kommen zig Seiten mit Aphrodisierende Lebensmittel, ob das in der Realität wirklich funktioniert ka. jeder Mensch hat ein anderes Geschmacksempfinden, deswegen einfach ausprobieren und schlemmen bis man rollig.


*Chili:

Ist nicht nur zum Abnehmen ideal heizt auch so mächtig ein. Opiate werden ausgeschüttet, die Durchblutung der Schleimhäute wird angeregt !! Turbo Stoffwechsel.


*Petersilie

Also ich liebe Grünzeug, egal ob Spinat, oder Basilikum, oder Petersilie, allein das grün (Farbe der Hoffnung) macht schon gute Laune. Petersilie hat ätherische Öl was anregend wirkt.


*Muskat

Ob Muskat wirklich rollig macht weiß nicht, bisher habe ich noch nie eine Wirkung festgestellt. Bei Muskat sollte man unbedingt aufpassen das man nicht zu viel erwischt, ne Überdosis kann Magenverstimmung oder Kopfschmerzen verursachen.


*Sellerie

Wirkt eher entspannend auf den Körper, das im Sellerie enthaltene Butylphthalid sorgt dafür das man beim Sex relaxter ist.


*Trüffel

Soll angeblich auf Frauen anziehend wirken ? Hab ich noch nie probiert deswegen kann ich nichts dazu sagen.


*Schokolade

Die zarte Versuchung, je höher der Schokoladegehalt umso gesünder wird das Naschen.

Schokolade löst im Hirn das „Glückshormon“ aus sodass wir uns happy fühlen.


*Ingwer

Ich liebe Ingwer, egal ob als Tee oder zum kochen diese Wurzel ist so vielfältig und etwas ganz Feines. Durch seine ätherischen Öle wird der Kreislauf angeht, und die Durchblutung gefördert, was zu einem gesteigerten Lustempfinden führt. Kleiner Tipp für Naschkatzen, probiert mal Ingwer pur zu essen, super lecker und wärmt von innen.


*Vanille

Vanille mag ich nur in der Küche, als Duftkerzen oder Parfum ertrag ich den Geruch gar nicht. Auch wenn Zum kochen ist Vanille super, sofern man die ECHTE Bourbon Vanille verwendet.


*Granatapfel

In der griechischen Mythologie galten die Grataäpfel als wahren Fruchtbarteismittel. Granatäpfel sind sehr reich an Phyto-Östrogen was dem weiblichen Sexualhormon ähnelt.


*Kaffe

Kaffee enthält Phenethylamin. Dieser Stoff weitet die Blutgefäße und regt dadurch die Durchblutung und bringt den Kreislauf in Fahrt. Außerdem hebt er den Serotoninspiegel im Blut an. Stimmungsaufheller.


*Safran

Richtigen Safran ist schweine teuer und bekommt man auch nur in spezielle Läden. Den Safran den man so bei uns in den Supermärkten bekommt ist teilweiße Fake.

Beim richtigen Safran merkt man schon beim auflösen im Wasser die knallige Farbe. (Ideal für Risotto). Safran, wird nachgesagt das er speziell für Frauen luststeigernd sein soll.


*Spargel

Alle Jahre wieder kommt die Spargelzeit. Ob Spargel wirklich so wuschig macht ka. Spargel zum entschlacken entwässern bekannt. Der Urin riecht auch dementsprechend spargelig.


*Rettich

Hat eine durchblutungsfördernde Wirkung. Hin und wieder paar Radieschen knabbern und ab in die Kiste.


*Rosmarin,

Regt die Herztätigkeit hat und sorgt für eine gute Durchblutung.


*Karadmon

Soll für Männer eine anregende Wirkung haben. Das süßlich-scharfe Aroma stimuliert die Sinne.


*Kaviar

Den zum essen nicht das anderen. Gehört zu den exklusiven Produkten, aufgrund seines hohen Zinkgehalt regt es den Testosteronspiegel an.


*Hummer, Muscheln, Austern

Haben aufgrund der Exklusivität eine betörende Wirkung.


*Goji-Beeren

Gehört zu den Super Foods, auch Wolfsbeere genannt. Bei Frauen wirken die kleinen Beeren als tolles Anti-Aging Mittel und Verdauungsprobleme, bei Männer soll es für die Spermienproduktion helfen.


*Feigen

Im Orient, im alten Ägypten, sowie im griechischen und römischen Reich wurde der Feigenbaum als Symbol der Fruchtbarkeit verehrt. Anstatt Traubenzucker zu futtern sollte man auf eine Feige zurück greifen diese hat genauso viel Zucker und sorgt für genügend Energie.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hände waschen

Unsere Hände sind das Instrument für viele Dinge, sie sind immer aktiv, egal ob Tag oder Nacht. Wir Menschen berühren unzählige Sachen pro Tag, umso wichtiger ist es die Hände sauber zu halten. Ob man

Sauna - weil ich es vermisse....

Regelmäßige Saunabesuche sind eine Wohltat für den Körper. Die Haut wird gereinigt und entschlackt. Durchs Schwitzen werden eingelagerte Abfall bzw. Schlackenstoffe ausgeschieden. Das Resultat ist ein

Wohnpsychologie

Die Wohnpsychologie hat im Grunde für jeden einen hohen Stellenwert, da die Wohnzufriedenheit stark davon bestimmt ist, ob die individuellen Wohnbedürfnisse erfüllt sind. So unterschiedlich wie wir Me